Information und Beratung

Zum 1. Januar 2020 gilt ein neues Gesetz. Das Bundes-Teilhabe-Gesetz. Mit diesem Gesetz ändern sich viele Leistungen für Menschen mit Behinderung.

Was sind die Ziele vom Bundes-Teilhabe-Gesetz?

Was muss ich beachten, wenn ich Leistungen beanspruchen will?

Menschen mit Behinderung sollen selber über ihr Leben bestimmen können. Sie sollen selber darüber bestimmen dürfen, was sie wollen und was ihnen wichtig ist

Frau Jennifer Palm von der Lebenshilfe Dorsten informiert und berät Sie im Rahmen der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)

am

 

Montag, 25.11.2019 um 15.00 Uhr

in der Haldenwangschule

 

 

Wie berät die EUTB?

Die EUTB

  1. sagt Ihnen, wo Sie Geld bekommen können
  2. sagt Ihnen, was Sie dafür machen müssen
  3. hilft Ihnen, selber zu entscheiden
  4. findet heraus, was für Sie wichtig ist
  5. hilft Ihnen, sich zurecht zu finden
  6. arbeitet auch mit anderen Beratern zusammen

Wir laden alle Eltern herzlich ein. Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Haldenwangschule und Lebenshilfe Dorsten, e.V.